BAUMA 2022 - Besuchen Sie uns - FM.709/2A

Leasing-Vermögen

Lexikon > „L“ > Leasing-Vermögen

Leasing-Objekte sind in der Bilanz der Leasing-Gesellschaft als Leasing-Vermögen aktiviert. Sie werden zunächst mit ihren Anschaffungs- oder Herstellungskosten bewertet und dann über die Laufzeit planmäßig abgeschrieben. Das gesamte Leasing-Vermögen der deutschen Leasing-Gesellschaft belief sich im Jahre 2002 auf 210 Mrd. Euro (bewertet zu Anschaffungskosten) beziehungsweise 125 Mrd. Euro (bewertet zu Buchwerten).

Kalkulieren Sie mit dem leasinGoRECHNER®