BAUMA 2022 - Besuchen Sie uns - FM.709/2A

Kommunal-Leasing

Lexikon > „K“ > Kommunal-Leasing

Zum Kommunal-Leasing werden im engeren Sinne Leasing-Verträge mit Leasing-Nehmern gezählt, die zu dem Wirtschaftssektor „Staat“ gehören, d. h. Gebietskörperschaften, Zweckverbände und in einen öffentlich-rechtlichen Haushalt eingebundene Einrichtungen. Zum Kommunal-Leasing im weiteren Sinne werden darüber hinaus Leasing-Verträge mit privatrechtlich organisierten Gesellschaften gezählt, an denen öffentlich-rechtliche Körperschaften mehrheitlich beteiligt sind und die keine börsennotierten Aktiengesellschaften sind. Bei Kommunal-Leasing-Verträgen gilt es, die besonderen haushaltsrechtlichen Bestimmungen zu beachten.

Kalkulieren Sie mit dem leasinGoRECHNER®