BAUMA 2022 - Besuchen Sie uns - FM.709/2A

Herstellungskosten

Lexikon > „H“ > Herstellungskosten

Herstellungskosten bezeichnen die für die Herstellung von Wirtschaftsgütern, ihre Erweiterung oder für die über den ursprünglichen Zustand hinausgehenden Verbesserungen anfallenden Aufwendungen. Werden – wie im Immobilien-Leasing üblich – selbst erstellte Wirtschaftsgüter verleast, bilden die Herstellungskosten eine wesentliche Ausgangsgröße für die Bemessung der Leasing-Raten.

Kalkulieren Sie mit dem leasinGoRECHNER®